• Über Urlaubserinnerungen und das plötzliche Gefühl von Fernweh

    Urlaubserinnerungen – sie kommen und gehen, manchmal ausgelöst durch einen bestimmten Duft, einen Song oder ein Bild. Manchmal erinnert man sich aber auch gern bewusst zurück und blättert im (digitalen) Fotobuch. Meine intensivste Urlaubserinnerung dieses Jahr ist untrennbar mit dem Gezirpe von Zikaden, dem Geschrei von Möwen und dem Rauschen des Meeres auf meinem USA-Trip verbunden.