• Washington DC Sehenswuerdigkeiten und Insidertipps

    Meine besten Tipps für den Städtetrip

    Washington DC Sehenswürdigkeiten: Die schönsten Highlights & Insider Tipps

    Obwohl ich bereits in Washington DC gelebt habe, wird es mir nie langweilig die Hauptstadt der USA erneut zu besuchen: In meinem ausführlichen Guide zeige ich euch die besten Sehenswürdigkeiten in Washington DC, meine Lieblingsorte, inklusive Insider Tipps und hilfreichen Reisetipps. Die amerikanische Hauptstadt war für mich, während eines Praktikums, vier Monate lang mein zweites Zuhause auf Zeit und gehört zu meinen absoluten Lieblingsstädten in Amerika.

  • San Francisco

    San Francisco Sehenswürdigkeiten & Tipps

    1 Woche in San Francisco

    San Francisco Baby, yeah!  Nach drei Monaten in Washington DC, tollen Trips nach Boston, Philadelphia, New York, Miami & Key West, erfüllte ich mir mit der Reise nach San Francisco vor fünf Jahren einen weiteren lang gehegten Traum. Eine ganze Woche lang hatte ich Zeit die Stadt zu entdecken – was ich so alles erlebt habe, was mir so zu der Zeit im Kopf rumspukte und welche Sehenswürdigkeiten mir in San Francisco besonders gut gefallen haben – ein Blick in mein Reisetagebuch verrät es.

  • Chicago Skyline mit Lake Michigan

    Meine besten Tipps für 1 Tag in Chicago

    Chicago, Illinois – erste Station auf meiner Reise, für die ich insgesamt nur knapp ein paar Stunden am Ankunftsabend sowie den darauffolgenden Tag zur Verfügung hatte. Eine weitere hübsche, aber typisch amerikanische Großstadt, dachte ich im Vorfeld. Und obwohl mir Freunde vorschwärmten wie toll die „windy city“ sei – als totaler New York – Fan konnte ich mir nur sehr schwer vorstellen, dass Chicago mich irgendwie aus den Socken hauen würde. But…it did!

  • Bucket List – USA

    Hach ja, Amerika… Mein liebstes Reiseland sorgt immer wieder für massives Fernweh bei mir. Zum Beispiel momentan. Seit Tagen geistern mir viele neue (und alte) Wunsch-Reiseziele in den USA durch den Kopf. Zeit das Gedanken-Wirr-Warr los zu werden! Und am besten geht das, in dem ich das Ganze schwarz auf weiß auf’s virtuelle Papier bringe.

  • Ein Spaziergang durch die amerikanische Geschichte

    Der Freedom Trail in Boston und weitere Sehenswürdigkeiten

    Auf nach Boston, in die „Wiege der Nation“ und in eine Stadt, die mir bei einem 3-tägigem Besuch auf Anhieb gefallen – ach, was sag ich: begeistert – hat! Sie vereint wie keine andere Stadt in den USA Großstadt-Flair mit (europäisch-)historischem Charme und ist im Gegensatz zu New York deeeutlich entspannter.  Was ihr bei 1 oder mehreren Tagen Aufenthalt in einer der ältesten und geschichtsreichsten Städte Amerikas unbedingt machen solltet? Mein Nr. #1 Tipp: Lauft den Freedom Trail.

  • St. Augustine – Die älteste Stadt in Amerika

    Nach unserem letzten Tag in den Südstaaten, wo wir noch eine Plantage besucht haben, geht es heute weiter nach Florida. Unser erstes Ziel: St. Augustine, die älteste von Europäern besiedelte Stadt Amerikas, die wir von Beaufort aus in knapp 3 Stunden Autofahrt erreichen.