• Ausblick auf die Berge Wyomings im Yellowstone Nationalpark

    Ein Blick zurück auf 2017

    Adios 2017. Dieses Mal habe ich mit mir gerungen: Schreibe ich einen Jahresrückblick oder nicht? Nicht alles verlief dieses Jahr so wie erhofft. Manches ist immer noch nicht im Lot, wie man so schön sagt. Aber dann dachte ich mir: hey, naja, so isses eben. Trotz Krisen und Rückschlägen bescherte mir 2017 nämlich auch viele tolle, atemberaubende und schöne Momente. Zeit diese zu verinnerlichen und mit euch einen Blick zurück zu werfen: Meine Reisehighlights in 2017.

  • Über Urlaubserinnerungen und das plötzliche Gefühl von Fernweh

    Urlaubserinnerungen – sie kommen und gehen, manchmal ausgelöst durch einen bestimmten Duft, einen Song oder ein Bild. Manchmal erinnert man sich aber auch gern bewusst zurück und blättert im (digitalen) Fotobuch. Meine intensivste Urlaubserinnerung dieses Jahr ist untrennbar mit dem Gezirpe von Zikaden, dem Geschrei von Möwen und dem Rauschen des Meeres auf meinem USA-Trip verbunden.